Passwort

Wie man ohne Passwort einen Laptop startet

Wenn Sie Ihr Windows-Passwort vergessen haben und sich nicht anmelden können, gibt es hier einige Möglichkeiten, wie Sie Ihr Passwort zurücksetzen können, ohne die nukleare Option verwenden und Windows neu installieren zu müssen. Das geht ganz einfach: Sie vergessen Ihr Windows-Passwort und haben keinen Passworthinweis erstellt. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um zu versuchen, sich ohne Passwort anzumelden. Wenn Sie Windows 7 ohne Passwort starten möchten, gibt es dazu verschiedene Möglichkeiten. Natürlich stellen wir diese Tipps auf der Grundlage zur Verfügung, dass Sie sie auf Ihrem eigenen Computer verwenden werden und nicht für den Zugriff auf die von jemand anderem. Das dulden wir natürlich nicht. Erstens, nur für den Fall, dass es Zeit spart, überprüfen Sie, ob Sie nicht versehentlich die Kappensperre gedrückt haben. Möglicherweise geben Sie das richtige Passwort ein, aber da es zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet, wird es nicht erkannt.

Verwenden Sie das versteckte Administratorkonto

Passwörter für mehr Sicherheit nutzen

Wir werden uns hier hauptsächlich mit Windows 7 befassen, da Sie in Windows 10 wahrscheinlich ein Microsoft-Konto und nicht eine lokale Windows-Anmeldung verwenden. Klicken Sie hier, um zum Abschnitt zum Zurücksetzen des Passworts für Windows 10 zu gelangen, der auch Windows 8 abdeckt.

Windows 7 (und einige frühere Versionen) haben ein Administratorkonto, das bei normalem Gebrauch nicht sichtbar ist.

Hinweis: Diese Methode funktioniert möglicherweise nicht, wenn das Konto deaktiviert wurde, was bei einigen Windows 7-Installationen der Fall ist.

1. Starten Sie Ihren Computer neu (oder starten Sie ihn neu) und drücken Sie wiederholt F8.
2. wählen Sie im angezeigten Menü den abgesicherten Modus aus.
3. Geben Sie im Benutzernamen „Administrator“ ein (beachten Sie das Großbuchstaben A) und lassen Sie das Passwort leer.
4. Sie sollten im abgesicherten Modus angemeldet sein.
5. gehen Sie zu Systemsteuerung, dann Benutzerkonten
6. Wählen Sie das Konto aus, für das Sie das Passwort zurücksetzen möchten.
7. das Passwort ändern

Sobald das erledigt ist, erfahren Sie, wie Sie Windows dazu bringen können, sich automatisch anzumelden und kein Passwort einzugeben.

Verwenden Sie die Windows-Startdiskette oder das USB-Laufwerk.

Wenn Sie eine Windows-DVD oder ein bootfähiges USB-Laufwerk mit Windows darauf finden, können Sie möglicherweise die Befehlszeile verwenden, um ein deaktiviertes Administratorkonto zu aktivieren. Alternativ können Sie auch versuchen, Windows zum Starten der Startwiederherstellung zu zwingen, indem Sie Ihren Computer einschalten, und wenn Sie den Windows-Ladebildschirm sehen, halten Sie den Netzschalter vier Sekunden lang gedrückt, um ihn auszuschalten. Wenn Sie es das nächste Mal starten, sollte Windows ein Bootmenü mit einer Option anbieten: Starten Sie die Startup-Reparatur.

Wählen Sie dies und lassen Sie Windows nach Problemen suchen. Sobald es fertig ist, suchen Sie nach einem Dropdown-Menü namens View problem details. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den letzten Link. Dadurch wird eine Textdatei geöffnet. Wir sind nicht daran interessiert, da wir damit auf den Datei-Explorer zugreifen. Klicken Sie oben im Fenster auf Datei > Öffnen. Navigieren Sie zu Ihrem Windows-Laufwerk (die Laufwerksbuchstaben können geändert worden sein) und suchen Sie dann den Ordner Windows\System32.

Scrolle nach unten und finde die Datei sethc. Möglicherweise müssen Sie die Option’Dateien vom Typ‘ auf alle Dateien und nicht nur auf Textdateien ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf sethc und wählen Sie Rename. Ändern Sie den Namen, indem Sie eine Zahl oder einen Buchstaben hinzufügen. Es spielt keine Rolle, welche.